Umbau und Sanierung einer Hofreite in Ober-Mörlen - Knöss Architekten Homepage

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Umbau und Sanierung einer Hofreite in Ober-Mörlen

Projekte > Architektur mit Geschichte
 

Ausführung 2013-2016

Sanierung einer leerstehende Hofreite in Ober-Mörlen. Mittelhessische Hofreite errichtet im 18.-19. Jh.
Umfassende denkmalgerechte und energetische Sanierung unter ausschließlicher Verwendung ökologischer und natürlicher Baustoffe:
Lehmputz, Kalkputz, Hanfdämmung, Massivholzdielen, Leinölanstriche, Kalkfarben, Pelletkessel und Wandheizung, etc.
Energetische Ertüchtigung als KFW-55- Haus ! ohne Außendämmung -  Denkmalgerechtes Farbkonzept.


Gesamtwohnfläche: ca. 550 m²
Lph. 1-9


 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü